Zwei Jugendliche vor einem Laptop. Bildquelle: DKJS
Programm

Think Big

Engagement und digitale Teilhabe fördern

Ob eine Webseite für inklusive Wohngemeinschaften oder ein YouTube-Kanal gegen Rassismus: Mit Think Big verwirklichen Jugendliche ihre Ideen und zeigen dabei auch anderen, was sie können. Digitale Medien helfen, die Ideen der jungen Menschen noch größer und bekannter zu machen.

Die jungen Projektmacher setzen eigenverantwortlich Projekte um, die möglichst vielen zu Gute kommen. Bei ihrem Vorhaben werden sie sowohl finanziell als auch mit Know-How unterstützt. Durch die Projekte erhalten die Jugendlichen Anerkennung und lernen, dass es Spaß bereitet, sich mit anderen und für andere zu engagieren.

2017 richtet Think Big das Augenmerk besonders auf die aktuellen gesellschaftlichen Herausforderungen, die junge Menschen derzeit beschäftigen. Unter dem Motto „act:together_Zusammenhalt in Vielfalt“ fördert Think Big in diesem Jahr Projekte, die sich für ein soziales Miteinander in unserer vielfältigen Gesellschaft stark machen.

An der Alice Salomon Hochschule Berlin wird im Rahmen des Programms ein Seminar zu sozial-digitaler, ressourcenorientierter, pädagogischer Arbeit im Bachelor Soziale Arbeit angeboten. Rund 35 Studierende des 4. Semesters nehmen an dem Seminar teil.

"Ich finde ganz wunderbar, welche Möglichkeiten einem Think Big einräumt, zu wachsen und Chancen wahrzunehmen."
Jugendlicher Projektmacher

Programm im Überblick

Wann?

seit 2011

Für wen?

Jugendliche im Alter von 14-25 Jahren

Wo?

Bundesweit

Wirkt wie?

Jugendliche wollen die Gesellschaft positiv verändern. Wenn sie erleben, was sie mit ihren Ideen erreichen können, stärkt sie das für die Zukunft. Ziel von Think Big ist es, die Eigeninitiative und die digitale Teilhabe junger Menschen zu fördern, und sie dabei zu unterstützen, von Nutzern zu Gestaltern der digitalen Welt zu werden.

Partner

Fundación Telefónica, Telefónica Germany

Think Big - Nicht warten. Starten.

Durch das Programm "Think Big" können Jugendliche an der Gestaltung der Gesellschaft aktiv teilhaben.
"Think Big hat mir geholfen, die Bedeutung von digitalen Medien zu erkennen."
Jugendlicher Projektmacher
nach oben