Zwei Jugendliche vor einem Laptop. Bildquelle: DKJS
Programm

Think Big

Digitale Kompetenzen für eine erfolgreiche Zukunft

Digitale Technologien zu nutzen ist heute genauso eine Kulturtechnik wie Lesen und Schreiben. Und obwohl fast alle jungen Menschen mit mobilen Endgeräten ausgestattet sind, wenden doch nur wenige ihre digitalen Möglichkeiten kreativ und produktiv an. Dabei werden Fähigkeiten in den Bereichen Digitales, Sozialunternehmertum, Kommunikation und Projektmanagement immer wichtiger für ein erfolgreiches Leben und Arbeiten.

Unter dem Motto „Empowering young people for the digital world“ vermittelt Think Big jungen Menschen digitale Kompetenzen und unterstützt sie dabei, ihre Zukunft in einer digitalen Welt zu gestalten. Über verschiedene Workshop-Formate, eine Online-Akademie sowie individuelle Coachings und finanzielle Projektunterstützung inspiriert und stärkt  das Programm 14- bis 25-Jährige darin, sich in der digitalen Welt zurechtzufinden und ihr technologisches Können auszubauen.

2018 stehen dabei die Themen Big Data, Making & Coding und Digital Storydesign im Fokus. Jugendliche lernen, von Nutzern zu Gestaltern zu werden. Sie werden angeregt, Ideen und Unternehmergeist zu entwickeln und eigene sozial-digitale Projekte zu starten, um damit in der Gesellschaft etwas zu verändern. 

"Ich finde ganz wunderbar, welche Möglichkeiten einem Think Big einräumt, zu wachsen und Chancen wahrzunehmen."
Jugendlicher Projektmacher

Programm im Überblick

Wann?

seit 2011

Für wen?

Jugendliche im Alter von 14-25 Jahren

Wo?

bundesweit

Wirkt wie?

Jugendliche wollen die Gesellschaft positiv verändern. Wenn sie erleben, was sie mit ihren Ideen erreichen können, stärkt sie das für die Zukunft. Ziel von Think Big ist es, die Eigeninitiative und die digitale Teilhabe junger Menschen zu fördern, und sie dabei zu unterstützen, von Nutzern zu Gestaltern der digitalen Welt zu werden.

Partner

Fundación Telefónica, Telefónica Germany

"Think Big hat mir geholfen, die Bedeutung von digitalen Medien zu erkennen."
Jugendlicher Projektmacher
nach oben