Staat und Stiftung in Kooperation

Welche Chancen und Herausforderungen ergeben sich durch eine Zusammenarbeit im Bildungsbereich?

Staat und Zivilgesellschaft sind heute mehr denn je gefordert und gewillt, Allianzen einzugehen. Doch wie können fruchtbare Kooperationen in Zukunft aussehen? Und welche Themen eignen sich für eine Zusammenarbeit besonders?

Die DKJS nähert sich diesem wichtigen Thema durch Fachveranstaltungen und Dikussionsrunden mit Vertrererinnen und Vertretern aus Staat und Zivilgesellschaft. Das gesammelte und aufbereitete Wissen ist in bereits drei Publikationen erschienen.

"Für nachhaltige Lösungen werden NGOs nicht nur in der Rolle des kämpfenden Ritters, sondern auch als diplomatischer Dienst gefragt sein."
Dr. Heike Kahl, Geschäftsführerin der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung