11.09.2017 · Sachsen / Termine

Landsitz oder Stadtloft?

Flyer Stark im Land im Gespräch

© dkjs

Was motiviert junge Menschen, aufs Land zu gehen? Warum sollten sie bleiben? Welche Zukunftschancen und Entwicklungsmöglichkeiten bietet ihnen der ländliche Raum?

Diesen Fragen widmet sich die Gesprächsreihe "Stark im Land im Gespräch: Wirtschaftsfaktor Jugend". Die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) stellt praktikable Lösungsansätze aus der Region vor: Welche Unternehmer schaffen die Voraussetzungen für ein Leben auf dem Land? Was können Kommunen und Bildungsinstitutionen tun, um das Landleben für junge Menschen attraktiver zu machen? Dazu möchten wir mit Ihnen ins Gespräch kommen und laden Sie herzlich zu unserer Gesprächsreihe ein.

Was?  "Stark im Land im Gespräch: Wirtschaftsfaktor Jugend"
Wann?  21. September 2017, 14 bis 18 Uhr
Wo?  Galerie Flox, Schirgiswalde-Kirschau

Interessierte Personen sich noch bis zum 15. September 2017 unter www.eveeno.com/Stark-im-Land anmelden.

Stark im Land – Lebensräume gemeinsam gestalten ist ein Programm der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) in Kooperation mit dem Sächsischen Ministerium für Soziales und Verbraucherschutz.

Wir verwenden Cookies, um einen guten Webservice zu ermöglichen. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden. Erfahren Sie mehr

Schließen