04.06.2021 ·

Fachgespräch: Umsetzung von Diskriminierungsschutz in Schulen

© dkjs

Um eine diversitätssensible und diskriminierungskritische Schulentwicklung umfassend zu realisieren, bedarf es Anstrengungen und Veränderungen auf mehreren Ebenen. Meral El, Geschäftsführerin der neuen deutschen organisationen, identifiziert drei Bereiche dieser Veränderungen: Einen wirkungsvollen Diskriminierungsschutz für alle Menschen in der Schule, eine diskriminierungskritische Prüfung von Lehrmaterial sowie die Aus- und Fortbildung von Lehr- und pädagogischen Fachkräften.  

Im Gespräch mit Meral El steht der Diskriminierungsschutz im Zentrum. Trotz des Diskriminierungsverbotes an Schulen kennt sie aus ihrer langjährigen Arbeit zum deutschen Bildungssystem zahlreiche Diskriminierungsfälle an Schulen: Betroffene treffen dann häufig auf unklare Definitionen von Diskriminierung, auf ungeregelte Zuständigkeiten und Verfahren sowie unklare Sanktionsmöglichkeiten. Damit bleiben Diskriminierungen häufig ohne Konsequenzen.  

Meral El schlägt daher die Einrichtung unabhängiger Beschwerdestellen vor, die die Beschwerden Betroffener mit einem klaren Auftrag verfolgen und die Opfer schützen. Wir diskutieren mit ihr die Chancen und Herausforderungen der Einrichtung solcher Beschwerdestellen sowie ihren Beitrag zu einer umfassenden diversitätssensiblen und diskriminierungskritischen Schulentwicklung.

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe von Vielfalt entfalten werden je 90-minütigen Talks mit Expert:innen zu einem Aspekt oder einer Perspektive auf die diversitätssensible und diskriminierungskritische Schulentwicklung geführt.

Was:          „Vielfalt im Gespräch“ mit Meral El zur Umsetzung
                    von Diskriminierungsschutz in Schulen
Wann:        Mittwoch, 9. Juni 2021, 16:30–18:00 Uhr
Für wen?   pädagogische Fach- und Lehrkräfte, Schulleitungen,
                    sonstige Interessierte
Wie:            online, der Link zum Termin folgt nach der
                    Anmeldung

Fragen zur Veranstaltung oder zum Programm können an vielfalt-entfalten[at]dkjs.de gesendet werden.

Vielfalt entfalten – Gemeinsam für starke Schulen ist ein Projekt der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung und wird gefördert von der Stiftung Mercator.